Thea

In Midgard ist Thea ein normales Mädchen. Nur wenige Menschen wissen davon, dass sie von den Göttern einen Auftrag erhielt. Sie ist die Hüterin des magischen Flammenschwerts Kyndill. Von ihm erzählen die Völven, es könne selbst Götter töten. Theas Aufgabe ist es darauf zu achten, dass es niemals in falsche Hände gerät, denn zum Leidwesen der Götter, ist Kyndill unzerstörbar.
Mit dem Amulett der Mond-Triskele, das ein Teil der magischen Halskette Brisingamen war, steht Thea in Verbindung mit Wal-Freya. Außerdem verleiht es ihr magische Fähigkeiten.

Thea - verkleinert

(c) Juju Freak 13 - bitte nutzt keine Bilder ohne Erlaubnis des Künstlers!

Wiki Nordische Mythologie
[Impressum] [Datenschutz]
header_bg_r