Tyr

Einst war er oberster der Götter. Seine Waffe ist das Schwert. Er ist der Wahrer des Rechts und Schützer der Thingversammlung. Mutig und kühn herrscht er im Krieg über Sieg und Niederlage. Als die Asen den Fenriswolf an die Kette legten, ist Tyr als einziger mutig genug, seine Hand in das Maul des Wolfes zu legen. Da die Asen Fenrir überlisteten, verlor Tyr seine rechte Hand und muss fortan mit der linken Hand kämpfen.

Tyr

(c) Juju Freak 13 - bitte nutzt keine Bilder ohne Erlaubnis des Künstlers!

Wiki Nordische Mythologie
[Impressum] [Datenschutz]
header_bg_r